Direkt zum Inhalt wechseln
Home

LUX Pavillon

Warenkorb
Veranstaltung

Museum of Emotions

Bachelor Studiengang Innenarchitektur - Sommersemester 2022

Architektur und Räume kommunizieren mit den Nutzerinnen und Nutzern und erzeugen über ihre funktionalen Zwecke hinaus eine Wirkung auf uns.
Die Fähigkeit über szenische Räume bewusst Stimmungen und Atmosphären zu erzeugen, setzt bei diesem Entwurf des 6. Semesters des Bachelor Studiengangs Innenarchitektur direkt bei den Emotionen an.


Der internationaler Wettbewerb der Plattform Buildner Architecture Competition ist der Startpunkt für diesen Entwurf.
Ein Museum mit zwei Haupträumen die kontrastierende Emotionen (negative und positive) widerspiegeln, soll mit architektonischen Mitteln entwickelt werden.
Ergänzend zum Wettbewerb wird als Ort das Kraftwerk Berlin vorgegeben, der als Veranstaltungsort mit wechselnden Ausstellungen, Veranstaltungen und Konzerten eine beeindruckende Kulisse für das MUSEUM OF EMOTIONS bietet.

Projektleitung: Tina Buss Dipl.-Ing. Architektin, Lehrbeauftragte